Menschen sind unsere Leidenschaft
Um „Nah am Nächsten“ zu sein, engagiert sich der Caritasverband im Kreis Mettmann als katholischer Wohlfahrtsverband für Menschen in Not. Der Familiendienst „Frühe Hilfen“ steht für Entlastung und Unterstützung für Familien mit kleinen Kindern. Wir begleiten die Eltern informierend und helfend und stärken ihre Kompetenz im Umgang und der Versorgung von Säuglingen und Kleinkindern. Dabei steht für uns das Wohl des Kindes an erster Stelle.

Werden Sie Teil unseres Teams.

Für den Caritas-Fachdienst „Frühe Hilfen“ suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Familienhebamme /- krankenschwester / -pfleger (m/w/d) für den Kreis Mettmann

in Teilzeit (Umfang nach Vereinbarung).

Bei uns finden Sie…

  • ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet.
  • ein individuelles Arbeitszeitmodell.
  • leistungsgerechte Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR).
  • zusätzliche kirchliche Bezüge aus der Versorgungskasse (KZVK) zur Verbesserung der Altersversorgung.
  • ein breites Spektrum an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten.

Kommen Sie zu uns und…

  • begleiten Sie Kinder und ihre Familien mit besonderem Unterstützungsbedarf in den ersten drei Lebensjahren.
  • fördern Sie bestmöglich die erzieherische Kompetenz der Eltern und die Entwicklung der Kinder.
  • stellen Sie eine alters- und bedarfsgerechte Versorgung sicher.
  • arbeiten Sie in Kooperation mit dem Jugendamt, dem Elterncafé MeKi und weiteren sozialen Diensten.

Sie…

  • besitzen eine Ausbildung zur Hebamme oder Kinderkrankenschwester und sind bereit, sich zur Familienhebamme bzw. Familienkinderkrankenschwester / -pfleger fortzubilden.
  • haben Freude im Umgang mit kleinen Kindern, Einfühlungsvermögen und eine hohe psychosoziale Kompetenz.
  • sind kooperationsbereit und arbeiten gerne konstruktiv mit anderen Fachbereichen zusammen.
  • identifizieren sich mit den christlichen Werten unseres Verbandes.
zur Onlinebewerbung