Der Caritasverband Rhein-Kreis Neuss e.V. ist als katholischer Wohlfahrtsverband Träger von über 40 Einrichtungen. Die Ambulanten Dienste des Caritasverbandes sind führender kirchlicher Anbieter ambulanter Leistungen im Rhein-Kreis Neuss. Unser Angebot umfasst fünf Caritas-Pflegestationen, die Caritas Palliativpflege im Rhein-Kreis Neuss, zwei Tagespflegen, den Mahlzeitendienst in Kaarst sowie den Haus-Notruf-Dienst. Insgesamt pflegen und betreuen die Caritas-Pflegestationen ca. 900 Klienten. 

Wir suchen zum Ausbildungsbeginn am 1. April 2019

Auszubildende/r zum/zur examinierten Altenpfleger/in

in der ambulanten Pflege

Ihr Profil

  • wertschätzende, respektvolle Einstellung zu alten Menschen
  • körperliche und psychische Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Interesse am Thema Gesundheit und Lust am Lernen
  • Realschulabschluss
  • Hauptschulabschluss, gegebenenfalls mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung
  • gute deutsche Sprachkenntnisse, mündlich und schriftlich
  • Führerschein erforderlich

Wir bieten

  • Vermittlung der Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die Sie zur selbstständigen Pflege, Betreuung und Beratung alter Menschen benötigen
  • enge Kooperation und Abstimmung mit dem Fachseminar für Altenpflege der St. Elisabeth Akademie als Träger der theoretischen Ausbildung
  • breit gefächerte, praktische Ausbildung mit Schwerpunktsetzung im ambulanten Bereich
  • qualifizierte Praxisanleitung, die Sie in allen Phasen der Ausbildung mit individueller Begleitung, Lerngruppen zur Klausurvorbereitung etc. unterstützt
  • Möglichkeit zur Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis in einem Wohlfahrtsverband mit ca. 1.000 Mitarbeitenden
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach AVR (ab Januar 2019: 1. Ausbildungsjahr 1.140,69 €, 2. Ausbildungsjahr 1.202,07 €, 3. Ausbildungsjahr 1.303,38 €)
  • zusätzlich übernimmt die Caritas Beiträge für die betriebliche Alterszusatzversorgung.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Birgit Arens, Leitung Ambulante Pflege und Betreuung, unter Tel.: 02131 / 889 112, gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich über unsere Karriereseite unter https://caritas.erzbistum-koeln.de/neuss-cv/caritas_als_arbeitgeber/stellenangebote/