Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Caritasverband für die Stadt Bonn e.V. ist der örtliche Wohlfahrtsverband der Katholischen Kirche. Mit mehr als 1.100 Mitarbeitenden bieten wir nach unserem Motto „Not sehen und handeln“ Unterstützung für Menschen in den Bereichen Kinder, Jugend und Familie, Integration und Rehabilitation sowie Leben und Wohnen in Alter und Krankheit. In unseren über 60 unterschiedlichen Einrichtungen und Diensten begleiten wir die Menschen je nach persönlicher Lebenssituation. Als Partner der Stadtgesellschaft fördern wir aktiv das soziale Miteinander und die gesellschaftliche Teilhabe für alle Menschen in der Bundesstadt Bonn.

Die neue Pflegeausbildung macht Dich zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann. Du lernst alle Bereiche rund ums Pflegewesen kennen und wirst auf die Herausforderungen des Berufs vorbereitet.

Für den Bereich Leben und Wohnen in Krankheit und Alter suchen wir für unsere fünf ambulanten Caritas-Pflegestationen und drei stationären Alten- und Pflegeheime in Bonn 

Auszubildende zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann (m/w/d) für 2023

für eine Ausbildungsdauer von drei Jahren.

Ihre Aufgaben:

  • Grundpflege bei Menschen aller Altersgruppen im ambulanten Bereich
  • Pflegemaßnahmen planen, koordinieren, anpassen, dokumentieren und sichern
  • Anwenden von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen
  • Patienten und Angehörige beraten und anleiten
  • organisatorische und verwaltende Tätigkeiten ausführen wie Pflegeleistungen abrechnen, Arzneimittel nach Vorschrift bevorraten

Ihr Profil:

  • mittlerer Bildungsabschluss oder Hauptschulabschluss mit erfolgreich abgeschlossener, mindestens einjähriger Krankenpflegehilfe- oder Altenpflegehilfeausbildung
  • Hilfsbereitschaft und Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Geduld und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit
  • eine positive Einstellung zu den christlichen Grundsätzen unseres Verbandes

Unser Angebot:

Dich erwartet eine verantwortungsvolle, vielseitige Tätigkeit in einer wertschätzenden Arbeitsumgebung. Zudem bieten wir Dir:

  • abwechslungsreiche und interessante Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Ausbildungsvergütung ab 1.190,00 € monatlich
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich betrieblicher Altersvorsorge (KZVK)
  • Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld
  • Möglichkeit zum vergünstigten Erwerb eines Job-Tickets
  • 6 Wochen Urlaub
  • 39 Wochenstunden
  • ein zertifiziert familienfreundliches Unternehmen (audit berufundfamilie)

Im Zuge der theoretischen Ausbildung kooperieren wir mit folgenden Pflegefachschulen: Karl-Borromäus-Schule für Gesundheitsberufe, Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V. und der Akademie für Pflege, Gesundheit und Soziales der DRK-Schwesternschaft Bonn. Hier müsstest Du dich parallel für einen Schulplatz bewerben, da eine Ausbildung nur mit praktischer und theoretischer Ausbildungsstätte absolviert werden kann.“

Wir freuen uns über Deine Bewerbung, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft. Wir sind gespannt auf Deine Fragen und erwarten Deine Bewerbung!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Ausbildungskoordinatorin Frau Vanessa Gutsmiedl telefonisch unter 01523 7692965 und per E-Mail unter vanessa.gutsmiedl@caritas-bonn.de gerne zur Verfügung.

Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.
Frau Melanie Kölschbach
Bereichsleitung Leben und Wohnen in Alter und Krankheit
Fritz-Tillmann-Straße 8-12
53113 Bonn