Herzlich Willkommen beim SKM Köln. Die Abkürzung steht für Sozialdienst Katholischer Männer e.V. und wir sind Teil des Deutschen Caritasverbandes.

Der SKM Köln ist Träger von über 70 ambulanten und stationären Einrichtungen auf den Gebieten der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe sowie der Gesundheits- und Integrationshilfe. Er erbringt Hilfen für Menschen, die Armut, soziale Nachteile und Ausgrenzung erfahren, deren gesellschaftliche Teilhabe behindert oder gefährdet ist, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion und ihrer sexuellen Orientierung. Wir engagieren uns für soziale Gerechtigkeit, ein soziales sowie demokratisches Zusammenleben in der Stadt Köln.

Mit rund 750 beruflich und 450 ehrenamtlich tätigen Mitarbeitenden setzen wir uns für individuellen Bedürfnisse und Bedarfslagen unterschiedlicher Zielgruppen ein. Für alle Lebensbereiche werden umfassende Beratungs- und Unterstützungsangebote sowie komplexe Hilfeleistungen angeboten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeitenden (m/w/d) als Anleiter*in für HOGA

19,5 Stunden/Woche,( 50% einer Vollzeitstelle) befristet bis zunächst 31.12.2024

Wir brauchen Ihre Unterstützung in einem dynamischen Team, dass sich dafür einsetzt, dass benachteiligte Menschen wieder eine Perspektiven in ihrem Leben erhalten. Daher haben wir den Ort Café Flora geschaffen, in dem Menschen mit und ohne Benachteiligungen bei gutem Kaffee und einem kleinen Imbiss mit einander ins Gespräch kommen können. Das Café ist zudem Teil eines Beschäftigungsprojektes.

Ihre Aufgaben

  • Vermittlung von Grundarbeitsfähigkeiten und Schlüsselqualifikationen
  • Durchführung der fachlichen Anleitung
  • Infrastrukturelle und konzeptionelle Mitentwicklung und Inbetriebnahme des Cafés
  • Operative Mitarbeit und Sicherstellung des Betriebsablaufs
  • Kontaktpflege mit Gästen, Kooperationspartnern und Auftraggebern
  • Wahrung der Qualitätsstandards und der Prozesse
  • selbständiges Arbeiten
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Ausbildung im HOGA Bereich oder entsprechende Berufserfahrung
  • Leidenschaft für die Gastronomie
  • anwendungssichere Kenntnisse der HACCP-Hygienevorschriften
  • Freude an der Anleitung und Begleitung von Teilnehmenden
  • Führerschein Klasse B
  • Flexibilität, wertschätzender Umgang mit Kollegium und Teilnehmenden
  • hohe Motivation und Flexibilität
  • PC-Anwendungskenntnisse 
  • ADA Schein nach AEVO erwünscht

Das bieten wir

  • regelmäßiger Austausch, Anbindung an ein multiprofessionelles Team
  • regelmäßige Arbeitszeiten ohne Wochenenddienste und Feiertage
  • eine abwechslungsreiche und sinnstiftenden Arbeit mit Gestaltungsspielräumen
  • Vergütung nach AVR inclusive entsprechender Sozialleistungen wir Jobticket und Sonderzahlungen
  • Transparente und wertschätzende Unternehmenskultur
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr und dienstfrei an Weihnachten und Sylvester 

Über Fragen freut sich: Frau Claudia Litzinger , claudia.litzinger@skm-koeln.de 

Der SKM Köln hat ein Institutionelles Schutzkonzept erstellt, um für die Besucherinnen und Besucher seiner Dienste und Einrichtungen wie auch für die Mitarbeitenden ein geschütztes Umfeld sicherstellen zu können. Daher ist die Vorlage eines aktuellen erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses nötig, das bei Vorlage nicht älter sein darf als drei Monate.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns herzlich willkommen.

Bitte bewerben Sie sich durch Klick auf "zur Onlinebewerbung" über unser Bewerberportal.

SKM Köln
Frau Claudia Litzinger
Große Telegraphenstraße 31, 50676 Köln
www.skm-koeln.de
zur Onlinebewerbung
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.