Menschen sind unsere Leidenschaft
Um „Nah am Nächsten“ zu sein, kümmern sich in unserem Fachbereich „Integration und Migration“ qualifizierte
Fachkräfte und ehrenamtliche Mitarbeiter Hand in Hand um die Bedürfnisse zugewanderter Menschen. Mit einem
umfangreichen Angebot fördern wir ihre gleichberechtigte Teilhabe am sozialen und gesellschaftlichen Leben und
begleiten Sie in den vielfältigen Phasen ihrer Integration.

Werden Sie Teil unseres Teams.

Für den Caritas-Fachdienst „Integration und Migration“ suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Sozialarbeiter_in, Sozialpädagogen_in, Dipl./BA/MA (m/w/d) in Ratingen

in Teilzeit (75%) als Koordinator/in für das Ehrenamt und die Lernpatenschaften, zunächst befristet bis zum 31.12.2020.

Bei uns finden Sie…

  • ein Team, das wertschätzend und vertrauensvoll zusammenarbeitet.
  • ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet.
  • leistungsgerechte Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR).
  • zusätzliche kirchliche Bezüge aus der Versorgungskasse (KZVK) zur Verbesserung der Altersversorgung.
  • Supervision und ein breites Spektrum an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten.

Kommen Sie zu uns und…

  • organisieren, begleiten und koordinieren Sie das ehrenamtlichen Engagement der Lernpaten.
  • planen Sie die Öffentlichkeitsarbeit zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • entwickeln, initiieren und begleiten Sie innovative Projekte.
  • vermitteln Sie ehrenamtliche Lernpaten an Schüler_innen.
  • stehen Sie in Kontakt mit Schulen, Eltern und Lernpaten.
  • entwickeln und koordinieren Sie Lösungen und Hilfen beim Integrationsprozess zugewanderter Menschen.
  • pflegen Sie die kooperative Zusammenarbeit mit unseren Netzwerkpartnern.

Sie…

  • haben ein Studium im Bereich Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder Sozialwesen (Dipl. / BA / MA) absolviert.
  • sind erfahren in der Arbeit mit Ehrenamtlichen.
  • arbeiten lösungsorientiert, eigeninitiativ und engagiert.
  • zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und eine starke Kommunikationsfähigkeit aus.
  • besitzen einen Führerschein der Klasse 3 und einen eigenen PKW.
  • haben Freude an dem Ausbau und der Pflege unserer Netzwerkarbeit.
zur Onlinebewerbung