Der Caritasverband für die Stadt Bonn e. V. ist der örtliche Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche. Im Verband engagieren sich mehr als 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unterschiedlichen Einrichtungen und Diensten für Menschen in den verschiedensten Lebenslagen.

Im Bereich Leben und Wohnen in Alter und Krankheit kümmern sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in drei stationären Einrichtungen und fünf ambulanten Pflegestationen um ältere und pflegebedürftige Menschen.

Wir erweitern unser Pflege- und Betreuungsangebot im Altenheim Herz-Jesu-Kloster Ramersdorf. Für diese zusätzlichen Pflegeplätze suchen wir im Rahmen der Inbetriebnahme eines neuen Gebäudetraktes für unseren Wohnbereich mit 43 Bewohner*innen zum 01.04.2022 eine*n

Wohnbereichsleitung (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit, mit bis zu 39 Std./Woche.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen eigenverantwortlich die Leitung eines Wohnbereichs mit 43 Bewohner*innen
  • Sie sichern die Lebenszufriedenheit unserer Bewohner*innen durch eine aktivierende Grund- und Behandlungspflege
  • Sie planen und koordinieren Arbeitsprozesse und fühlen sich auch für deren Qualitätssicherung verantwortlich
  • Sie unterstützen bei der fachlichen Anleitung, Einarbeitung und Führung der Mitarbeiter
  • Sie planen eine bewohnerorientierte, effiziente Personaleinsatzplanung und beraten unsere Bewohner*innen und deren Angehörige
  • Sie schaffen gemeinsam mit sympathischen Kollegen eine herzliche Atmosphäre

Ihr Profil:

  • Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege
  • Qualifikation zur Wohnbereichsleitung wünschenswert
  • Fundierte Fachkenntnisse und deren Umsetzung in der Pflegeprozessplanung
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Verständnis und Einfühlungsvermögen für die Betreuung älterer und pflegebedürftiger Menschen
  • Organisationsgeschick und Teamfähigkeit
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Grundsätzen unseres Verbandes

Unser Angebot:

Sie erwartet eine verantwortungsvolle, vielseitige Tätigkeit in einer wertschätzenden Arbeitsumgebung. Zudem bieten wir Ihnen:

  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Begleitung und Unterstützung während der Einarbeitung
  • Engagierte und für Innovationen offene Teams von Haupt- und Ehrenamtlichen
  • Umfangreiche Angebote und Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich betrieblicher Altersversorgung (KZVK)
  • Möglichkeit zum vergünstigten Erwerb eines Job-Tickets
  • Ein zertifiziert familienfreundliches Unternehmen (audit berufundfamilie)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit einem Zuschuss zum Fitnessstudio oder Sportverein

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft. Wir sind gespannt auf Ihre Fragen und erwarten Ihre Bewerbung!

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Sobothe gerne unter Tel. 0228/ 97197-0 oder per Mail sandor.sobothe@caritas-bonn.de zur Verfügung.

Altenheim Herz-Jesu-Kloster Ramersdorf  
Sandor Sobothe
Einrichtungsleitung 
Mehlemstr. 3-11
53227 Bonn
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.