Der Caritasverband Leverkusen e. V. ist Anbieter vielfältiger sozialer Dienstleistungen für Menschen in besonderen Lebenslagen. Der Fachdienst für soziale und berufliche Integration bietet ein differenziertes Hilfesystem, das darauf ausgerichtet ist, wohnungslosen Menschen jederzeit und in jeder Lebenslage bedarfsgerechte Angebote machen zu können. Zum Fachdienst gehören ein Tagestreff, eine Notschlafstelle, verschiedene Fachberatungsstellen,  Beschäftigungshilfe sowie ambulant betreute Wohnformen.

In unserem Tagestreff bieten wir wohnungslosen Menschen die Möglichkeit existenzsichernde Angebote wahrzunehmen und sich über den Tag in einem geschützten Rahmen aufzuhalten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

(B.A. Soziale Arbeit oder vergleichbar) in Voll- oder Teilzeit.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Erstkontakt zu den Nutzer/innen herstellen
  • als Ansprechpartner mit einem offenen Ohr für die Belange der Nutzer/innen da sein
  • bei Bedarf deeskalierende Maßnahmen in die Wege leiten
  • intensive Zusammenarbeit mit der Fachberatungsstelle und gegebenenfalls anderen Angeboten des Fachdienstes

Wir suchen eine Persönlichkeit, die über eine fachlich adäquate abgeschlossene Ausbildung verfügt und sich mit Freude und Engagement für die Belange der Zielgruppe einsetzt. Eine hohe soziale Kompetenz, Flexibilität und Einfühlungsvermögen sowie eine akzeptierende und wertschätzende Grundhaltung setzen wir voraus. Darüber hinaus sollten Sie auf der Basis eines lösungsorientierten, motivierenden Ansatzes agieren und sich flexibel den Erfordernissen stellen. 

Die Stelle ist unbefristet und wird nach AVR einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung vergütet.

Wenn Sie sich mit den Zielen eines katholischen Wohlfahrtsverbandes identifizieren, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung auf www.caritas-leverkusen.de.

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.