Willkommen in einer starken Gemeinschaft mit 1.600 Mitarbeitenden in den vielfältigen Diensten und Einrichtungen des Caritasverbandes für den Rhein-Erft-Kreis e.V.!

Wir bilden aus!

Pflegefachfrau/ Pflegefachmann (m/w/d)

Ausbildungsbeginn: 01.03.2022

Wir bieten:

    • Eine breitgefächerte, qualifizierte dreijährige Ausbildung
    • Die Möglichkeit zur Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
    • Eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung nach AVR zurzeit zwischen 1.165,00 € und 1.353,00 € zzgl. der entsprechenden Sozialleistungen wie z. B. kirchliche Zusatzversorgung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld

    Die Altenhilfe bietet sichere Arbeitsplätze mit zahlreichen Zukunftsperspektiven!

                  Zugangsvoraussetzungen:

                    • mindestens mittlerer Bildungsabschluss oder ein Hauptschulabschluss in Verbindung mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung z.B. in der Gesundheits-, Kranken- oder Altenpflegehilfe
                    • gesundheitliche und persönliche Eignung

                     

                    Zu unseren Ausbildungsbetrieben gehören alle ambulanten und stationären Einrichtungen des Caritasverbandes im Rhein-Erft-Kreis (insgesamt 18 Einrichtungen). Diese kooperieren innerhalb der praktischen Ausbildung mit Krankenhäusern, Psychiatrischen Einrichtungen, Reha-Einrichtungen und Einrichtungen der Palliativversorgung sowie der pädiatrischen Versorgung. Die theoretische Ausbildung wird in der Caritas-Pflegeschule Rhein-Erft-Kreis absolviert.

                    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter: www.caritas-rhein-erft.de

                                Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.