Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Bonn und Rhein-Sieg-Kreis (SkF) ist mit über 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in verschiedenen Arbeitsfeldern der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe tätig. Wir engagieren uns für Familien, Frauen, Männer und Kinder, die durch soziale, familiäre, gesundheitliche und existentielle Notlagen in einer schwierigen Lebenssituation sind.

Esperanza unterstützt Schwangere und ihre Familien in allen Fragen vor und nach Geburt im gesamten Rhein-Sieg-Kreis.


Wir suchen ab dem 5.11.2021 eine

Fachkraft Soziale Arbeit, m,w,d ( BA / MA / Diplom )

für unsere Schwangerschaftsberatung esperanza für die Zeit des Mutterschutzes und der anschließenden Elternzeit der Stundenumfang beträgt voraussichtlich 19,5 Std./ Woche bis Oktober 2022 und 9,5 Std. von Oktober 2022 bis Februar 2023

Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten Schwangere und Mütter mit ihren Familien bei allen Fragen, Sorgen, Krisen rund um Schwangerschaft und Geburt
  • Sie informieren zu sozialrechtlichen Fragen und vermitteln soziale und wirtschaftliche Hilfen
  • Sie beraten persönlich, telefonisch und als Online- und Chatberatung
  • Ihr Zuständigkeitsgebiet ist der linksrheinische Rhein-Sieg-Kreis; vor Ort sind Sie mit wöchentlichen Sprechzeiten in Meckenheim und Bornheim präsent

Wir freuen uns auf Ihre Kompetenzen, die Sie uns zur Verfügung stellen möchten

  • Sie sind sicher in lösungsorientierter Beratung
  • Der Umgang mit Belastungs-und  Krisensituationen von Familien ist Ihnen nicht fremd
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte kommunikative und interkulturelle Kompetenz
  • Sie haben fundierte Kenntnisse im Sozialrecht
  • Sie sind katholisch und identifizieren sich mit den Zielen und Werten unseres Verbandes

Wir bieten

      • einen interessanten und fachlich vielseitigen Arbeitsbereich 
      • ein lebendiges und positives Arbeitsklima in einem Team mit 4 Kolleginnen und einem Kollegen
      • Unterstützung durch Supervision und Teamanbindung
      • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR
      • eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK) und zusätzliche Sozialleistungen
      • die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

      Bewerbungsfrist: 31.12.2021

      Ihre Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet gerne:

      Hildegard Lucks, Fachgebietsleitung Eltern werden, Eltern sein
      Tel. 02241 – 1466072

      Weitere Informationen zum Träger www.skf-bonn-rhein-sieg.de

      Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.