Der Caritasverband Düsseldorf e.V. stellt als katholischer Wohlfahrtsverband in Beratungsdiensten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie in Einrichtungen der häuslichen und stationären Betreuung und Pflege den Menschen in den Mittelpunkt seiner Aufgaben. Den Düsseldorfer Bürgern sind wir mit ca. 1.650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein zuverlässiger und kompetenter Partner. Unsere Einrichtungen und Dienste sind gemäß DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW zertifiziert.

Für unser Referat Soziale Dienste und den Fachbereich Kinder, Jugend & Familie suchen wir ab sofort und projektbezogen befristet eine

pädagogische Fachkraft (m/w/int.) im Rahmen des Bundesprogrammes Sprache "Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"

in Voll- oder Teilzeit (mindestens 19,5 von derzeit 39 Std./Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Aufgaben im Bundesprogramm Sprache "Weil Sprache der Schlüssel zu Welt ist" mit den Schwerpunkten alltagsintegrierte Sprachförderung
  • Zusammenarbeit mit Familien und inklusive Pädagogik
  • Weiterentwicklung der sprachlichen Bildungsangebote in Kooperation mit den Mitarbeitenden
  • Teilnahme und Mitarbeit in Arbeitskreisen und Netzwerktreffen rund um Sprache und das Bundespogramm
  • Planung, Organisation und Durchführung von thematischen Fachangeboten für Mitarbeitende, Eltern und Interessierte
  • Organisations- und Verwaltungstätigkeiten

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung
  • Spaß am Themenbereich Sprache und sprachliche Bildung
  • Offenheit für kulturelle Vielfalt und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung in der Umsetzung des konzeptionell verankerten ganzheitlichen Erziehungsauftrags auf Grundlage eines christlichen Menschenbildes
  • Engangement und Einsatzbereitschaft

Was wir Ihnen bieten:

  • eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) sowie zusätzliche kirchliche Versorgungskasse (KZVK) zur Verbesserung der Altersbezüge
  • ein breites Spektrum an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten
  • strukturlle Einbindung in einen Verband mit breitem Angebot an Unterstützungsleistungen und Hilfen
  • Einbindung in eine motiviertes Team mit lebendigem Glauben und eine personell gut besetzte Einrichtung
  • spezielles Mentoring für Berufseinsteiger/-innen
  • ein vergünstigtes Ticket der Rheinbahn
  • Benefits für Mitarbeitende im Bereich Versicherungen, Sport, Kunst und Kultur, etc.

Menschen mit einer anerkannten Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Falls Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen Aufgabe und eine hohe Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche und ihrer Caritas haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Erste Auskünfte erhalten Sie von Ulrike Karwowski unter 0211 1602-1749.

Bitte bewerben Sie sich direkt über die entsprechende Stellenausschreibung auf unserer Website www.caritas-duesseldorf.de.




Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.