Der Caritasverband für die Stadt Bonn e.V. ist der örtliche Wohlfahrtsverband der Katholischen Kirche. Wir engagieren uns mit mehr als 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unterschiedlichen Einrichtungen und Diensten für Menschen, die in Not geraten oder von Ausgrenzung und Benachteiligung betroffen sind.

Für den Fachbereich Sozialpsychiatrie suchen wir für das Kardinal Galen Haus, der Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit einer gesundenden psychischen Erkrankung ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Krankheitsvertretung und ab Februar 2019 eine Vertretung während des Mutterschutzes/Erziehungsurlaubs

Mitarbeiter/-in Soziale Arbeit (BA, MA, Diplom)

mit einem Beschäftigungsumfang von 29,25 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten, begleiten und fördern Menschen mit psychischem Handicap im Rahmen der Eingliederungshilfe.
  • Sie steuern den Rehabilitationsprozess und verantworten die Einzelfallhilfe im Sinne der Hilfeplanung sowie die Umsetzung der individuellen Leistungen und Maßnahmen.
  • Sie sind Teil eines multiprofessionellen Teams und tragen zur kollegialen Unterstützung bei.
  • Sie reflektieren Ihre Arbeit im Rahmen der Dienstbesprechungen, kollegialer Beratung und Supervision.

Ihr Profil:

  • Sie haben Erfahrungen, Menschen mit unterschiedlichen Funktionseinschränkungen aus dem psychiatrischen Kontext zu fördern.
  • Sie verfügen über weitreichende Kenntnisse im Arbeitsfeld der medizinisch-beruflichen und sozialen Rehabilitation.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in der Anwendung von Office-Programmen.
  • Die Planung und Durchführung themenorientierter Gruppenangebote und Projekte ist Ihnen vertraut.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit sowohl im Team als auch eigenständig zu arbeiten.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B.
  • Sie identifizieren sich mit den christlichen Zielen, Werten und Aufgaben unseres Verbandes.

Unser Angebot:

Sie erwartet eine vielseitige Tätigkeit in einer wertschätzenden Arbeitsumgebung. Zudem bieten wir Ihnen:

  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem gut vernetzten Unternehmen
  • Zusammenarbeit in einem erfahrenen Team
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) sowie Zusatzversorgung
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Angebote zur Gesundheitsprävention
  • Regelmäßige Supervision und Fortbildungsoptionen
  • Die Möglichkeit zum Erwerb eines Job-Tickets

Wir freuen uns über Bewerbungen von Männern und Frauen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft. Wir sind gespannt auf Ihre Fragen und erwarten Ihre Bewerbung!

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Margret Hünten-Schuld unter Tel. 0228/2272880 gerne zur Verfügung.

Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Kardinal-Galen-Haus
Frau Margret Hünten-Schuld
Beringstr.30
53115 Bonn