Der Caritasverband Leverkusen e.V. ist Anbieter vielfältiger sozialer Dienstleistungen für Menschen in besonderen Lebenssituationen im Stadtgebiet von Leverkusen. Mit rund 530 Mitarbeitenden gestalten wir die soziale Wirklichkeit in Leverkusen mit. Die Dienste werden in Schlebusch zentral verwaltet.

Für unsere Finanzbuchhaltung suchen wir im Rahmen einer Krankheitsvertretung zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Verwaltungsmitarbeiter/in (w/m/d)

in Teil- oder Vollzeit.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Kontierung und Verbuchung laufender Geschäftsvorgänge in der Debitoren- und Bankbuchhaltung
  • Erstellung, Überwachung und Klärung offener Posten

Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung, bringen buchhalterisches Grundwissen und ide-alerweise Erfahrung aus den v. g. Tätigkeitsfeldern mit. Gutes Zahlenverständnis, die Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten sowie gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendun-gen setzen wir als Selbstverständlichkeit voraus.

Die Stelle ist vorerst bis zum 31.12.2021 befristet, hat einen Umfang von mindestens 19,5 Wochenstunden und wird nach AVR einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung vergütet.

Wenn Sie sich mit den Zielen eines katholischen Wohlfahrtsverbandes identifizieren, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung auf www.caritas-leverkusen.de.

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.