Der Caritasverband Leverkusen e. V. ist Anbieter vielfältiger sozialer Dienstleistungen für Menschen in besonderen Lebenslagen.

In unserem Haus Maurinus in Leverkusen-Lützenkirchen, einer besonderen Wohnform mit 24 Plätzen, werden Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung in ihrer alltäglichen Lebensführung unterstützt und begleitet. Hierbei ist uns ein wichtiger Grundsatz, jede/r Bewohner/in eine möglichst selbstbestimmte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen. 

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir spätestens zum 01.07.2021 eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d)

oder Mitarbeitenden mit vergleichbar pflegerisch ausgerichteter Qualifikation

Zu den Schwerpunktaufgaben gehören:

  • Feststellung von Pflegebedarfen, Planung, Steuerung, Evaluation und Auswertung von Pflegeprozessen inklusive Fachaufsicht
  • Anleitung der pädagogischen Kräfte im Pflegeprozess
  • Alltagsbegleitung einer Gruppe von acht Bewohner/innen auf der Grundlage der individuellen Hilfepläne und der individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner/innen

Wir suchen eine Persönlichkeit, die mit fachlich adäquater abgeschlossener Ausbildung und Freude an die Arbeit herangeht. Eine hohe soziale Kompetenz sowie Verantwortungsbewusstsein setzen wir als Selbstverständlichkeit voraus. Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung mit.

Die Stelle hat einen Umfang von mindestens 75 % (derzeit 29,25 Stunden), ist unbefristet und wird gemäß AVR einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung vergütet. Der Arbeitsalltag im Haus Maurinus ist im Schichtdienst organisiert, umfasst also Früh-, Spät-, und ca 14 tägig Wochenendienste.

Wenn Sie sich mit den Zielen eines katholischen Wohlfahrtsverbandes identifizieren, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung auf www.caritas-leverkusen.de.

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.