Die Klinik Gut Zissendorf ist eine Therapieeinrichtung für Frauen mit einer stoffgebundenen Abhängigkeit. Mitbehandelt werden Begleitdiagnosen, z.B. Depressionen, posttraumatische Belastungsstörungen und/oder Essstörungen. Ein Behandlungsschwerpunkt liegt in der Behandlung von Müttern, die gemeinsam mit ihren Kindern in die Therapie kommen können.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

Sozialarbeiter/-pädagogen (Dipl./BA./MA.) (m/w/d)

mit einer VDR anerkannten therapeutichen Zusatzausbildung in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

Sie übernehmen eine Bezugsgruppe mit den dazugehörigen Einzeltherapien und sind Teil eines engagierten multiprofessionellen Teams.

Anforderungen:

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR), die auch eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge beinhaltet.

Für weitere Fragen stehet Ihnen gerne zur Verfügung:

Frau Ingrid Vianden-Gabriel, Ltd Therapeutin 02242 / 88 95 0

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.