Der SKM Köln – Sozialdienst Katholischer Männer e.V. ist ein Fachverband im Deutschen Caritasverband mit rund 600 Beschäftigten sowie rund 450 ehrenamtlich Aktiven. Der Verein engagiert sich mit über 70 Diensten und Einrichtungen für sozial benachteiligte Menschen im Raum Köln und ist in den Bereichen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, der Gesundheits- und Integrationshilfe sowie der Flüchtlingshilfe tätig.

Im Fachbereich "Kinder-, Jugend- und Familienhilfe" für das Sachgebiet "Hilfen für junge Menschen" besetzen wir ab dem 1.04.2020 eine Teilzeitstelle für Gemeinwesen orientierte Sozialarbeit.

Sozialarbeit im Gemeinwesen / Wohnquartier (m/w/d)

in Teilzeit (19,5 Stunden, 50%) im Stadtbezirk Ehrenfeld

Ihre Aufgaben

  • Allgemeine Sozialberatung
  • Aktivierung der Bewohnerschaft im Wohnquartier
  • Entwicklung und Gestaltung niederschwelliger Angebote
  • Begleitung und Förderung ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Unterstützung und Begleitung von Familien in weitergehende Hilfen
  • Vernetzung und Kooperation mit aktiven Trägern vor Ort sowie dem bezirklichen Jugendamt
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Administrative Tätigkeiten

Das bringen Sie mit

  • Studium der sozialen Arbeit / Sozialpädagogik oder einen vergleichbaren Studienabschluss
  • Kenntnisse und Freude an der Gemeinwesen-/ Quartierarbeit
  • Gespür für Menschen und ihre Bedürfnisse als auch ihre Ressourcen
  • Kenntnisse SGB II
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Spaß an kreativem und selbstständigem Arbeiten
  • Freundliches, verbindliches und kommunikatives Auftreten
  • EDV-Kenntnisse

Das bieten wir

  • Vergütung nach AVR, S12, inklusive entsprechender Sozialleistungen wie kirchlicher Zusatzversorgung (KZVK), Sonderzahlungen
  • eine interessante Aufgabenstellung in einem eigenverantwortlichen Arbeitsbereich
  • qualifizierte Einarbeitung
  • Möglichkeit zur beruflichen Fortbildung und Supervision
Der SKM Köln hat ein Institutionelles Schutzkonzept erstellt, um für die Besucherinnen und Besucher seiner Dienste und Einrichtungen wie auch für die Mitarbeitenden ein geschütztes Umfeld sicherstellen zu können. Daher ist die Vorlage eines aktuellen erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses nötig, das bei Vorlage nicht älter sein darf als drei Monate.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns herzlich willkommen.

Bitte bewerben Sie sich durch Klick auf "zur Onlinebewerbung" über unser Bewerberportal.

SKM Köln
Frau Klaudia Niepenberg
Große Telegraphenstraße 31, 50676 Köln
www.skm-koeln.de
zur Onlinebewerbung