Der Caritasverband Düsseldorf e.V. stellt als katholischer Wohlfahrtsverband in Beratungsdiensten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie in Einrichtungen der häuslichen und stationären Betreuung und Pflege den Menschen in den Mittelpunkt seiner Aufgaben. Den Düsseldorfer Bürgern sind wir mit ca. 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein zuverlässiger und kompetenter Partner. Unsere Einrichtungen und Dienste sind gemäß DIN EN ISO 9001:2008 und MAAS- BGW zertifiziert.

Für unser Referat Pflege suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,5 bis 30 Std./Woche) und zunächst befristet auf ein Jahr einen

Alltagsbegleiter (w/m) in der ambulanten Versorgung

in der ambulanten Versorgung

Ihre Aufgaben:
  • Organisation oder Übernahme von Einkäufen oder Begleitung unserer Kunden
  • Reinigung der Haushalte, Wäscheorganisation, Bügeln sowie schrankfertiges Falten der Wäsche
  • Zubereitung und Kochen von Mahlzeiten im Rahmen der Betreuung
  • Begleitung unserer Kunden bei Arztbesuchen, Behördengängen und bei Besorgungen sowie sonstige Begleitung im Alltag
  • Entlastung von Angehörigen durch Übernahme verschiedener Aufgaben, wie z.B.
  • Begleitung bei Spaziergängen oder Gedächtnistraining Dokumentation der ausgeführten Tätigkeiten

Ihr Profil:
  • Qualifikation als Betreuungskraft nach SGB XI oder die Bereitschaft, diese Qualifikation zu erwerben
  • Erfahrungen in der häuslichen und/oder mobilen Altenpflege oder zusätzliche Betreuung im ambulanten Pflegebereich
  • Verständnis, Einfühlvermögen und Herzlichkeit sind wesentliche Voraussetzungen
  • Führerschein Klasse B und gute Ortskenntnis ist erforderlich, PKW wird gestellt

Was wir Ihnen bieten:
  • leistungsgerechte Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes inkl. einer zusätzlichen kirchlichen Altersversorgung
  • vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Reflexion Ihrer Arbeit im Team und in Mitarbeitergesprächen
  • ein vergünstigtes Firmenticket

Menschen mit einer anerkannten Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Falls Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen Aufgabe und eine hohe Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche und ihrer Caritas haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für erste telefonische Auskünfte steht Ihnen Patrick Schmidt unter 0211 1602-1326 gern zur Verfügung.