Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wir beim SKM Köln helfen Menschen, die Armut, soziale Nachteile und Ausgrenzung erfahren, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion und ihrer sexuellen Orientierung. Wir sind ein katholischer Fachverband im Deutschen Caritasverband und Träger von über 70 Einrichtungen. Wir engagieren uns mit 750 beruflich und 450 ehrenamtlich tätigen Mitarbeitenden für soziale Gerechtigkeit und ein soziales wie demokratisches Zusammenleben.


Fachkraft Soziale Arbeit

(m/w/d) für das Ambulant Betreute Wohnen im SPZ Köln Innenstadt

Für das Ambulant Betreute Wohnen im Sozialpsychiatrischen Zentrum Köln Innenstadt und dem Standort in Köln Porz suchen wir ab sofort eine Fachkraft Soziale Arbeit (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von bis zu 100% einer Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche). 

IHRE AUFGABEN

  • Beratung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung und/oder einer Suchterkrankung
  • Beratung, Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen in verschiedenen Lebensbereichen
  • Unterstützung in sozialrechtlichen Angelegenheiten
  • Assistenzleistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe
  • Erstellung und Umsetzung von individuellen Hilfeplänen / BEI_NRW

DAS BRINGEN SIE MIT

  • abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit bzw. Sozialpädagogik oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die Arbeit mit psychisch und suchtkranken Menschen
  • Sensibilität und Engagement für Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Transkulturelle Kompetenz, Arabischkenntnisse wünschenswert / Genderkompetenz
  • Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamgeist und Offenheit
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Abgrenzungsvermögen
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, strukturierte Arbeitsweise und Zuverlässigkeit
  • Fremdsprachenkompetenzen sind wünschenswert
  • Wünschenswert ist ein Führerschein Klasse B

DAS BIETEN WIR

  • Eigenverantwortung und Mitgestaltung
  • Transparente Unternehmenskultur
  • Jahressonderzahlung, Bike-Leasing
  • 30 Tage Urlaub + 2 Regenerationstage + arbeitsfreie Tage an Heiligabend + Silvester + großzügige Karnevalsregelung
  • Gute Anbindung
  • Familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • Individuelle berufliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

DAS BIETEN WIR

Eigenverantwortung und Mitgestaltung
Transparente Unternehmenskultur
Jahressonderzahlung, Bike-Leasing
30 Tage Urlaub + 2 Regenerationstage + arbeitsfreie Tage an Heiligabend + Silvester + großzügige Karnevalsregelung
Gute Anbindung
Familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
Individuelle berufliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

IHRE BEWERBUNG

  • Vergütung nach AVR (S12) inklusive entsprechender Sozialleistungen, wie kirchlicher Zusatzversorgung (KZVK) und Sonderzahlungen
  • eine interessante Aufgabenstellung, die eigenverantwortliches und gestaltendes Arbeiten ermöglicht
  • Zusammenarbeit und regelmäßiger Austausch im Team
  • regelmäßige Supervision und Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
Der SKM Köln hat ein Institutionelles Schutzkonzept erstellt, um für die Besucherinnen und Besucher seiner Dienste und Einrichtungen wie auch für die Mitarbeitenden ein geschütztes Umfeld sicherstellen zu können. Daher ist die Vorlage eines aktuellen erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses nötig, das bei Vorlage nicht älter sein darf als drei Monate.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns herzlich willkommen.
zur Onlinebewerbung ➔