Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Bonn und Rhein-Sieg-Kreis (SkF) ist mit fast 60 hauptamtlichen und 180 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in verschiedenen Arbeitsfeldern der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe tätig. Wir engagieren uns besonders für Familien, Frauen und Kinder, die durch soziale, familiäre, gesundheitliche und existentielle Notlagen in schwierigen Lebenssituationen sind.


Wir suchen ab 01.06.2024

Pädagogische Fachkraft BA/MA (m/w/d) für den Adoptionsdienst

Beschäftigungsumfang von 19,5 Stunden unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Sie informieren adoptionsinteressierte Personen
  • Sie führen Gespräche und Bewerberseminare zur Vorbereitung und Auswahl potentieller Adoptiveltern durch
  • Sie beraten Herkunftsfamilien während der Entscheidungsphase
  • Sie begleiten und beraten alle Parteien während des Adoptionsprozesses sowie in den Jahren danach
  • Sie unterstützen und begleiten bei Kontaktwünschen aller Beteiligten
  • Sie unterstützen Adoptierte bei der Suche nach und Kontaktanbahnung mit der Herkunftsfamilie
  • Sie initiieren Gruppenangebote für die verschiedenen Zielgruppen
  • Sie erstellen Sozialberichte und Fachliche Äußerungen gem. §189 FamFG

Wir freuen uns auf Ihre Kompetenzen, die Sie uns zur Verfügung stellen möchten

  • Sie haben einen Studienabschluss (BA, MA, Diplom)
  • Sie verfügen über ressourcen- und lösungsorientierte Beratungsansätze
  • Sie sind gerne bereit, sich Kenntnisse über das BGB, SGB VIII, FamFG, AdVermiG, AdwirkG, AdübAG, Adoptionshilfe-Gesetz und das Haager Adoptionsübereinkommen anzueignen oder haben schon welche
  • Der Schutz des Kindeswohls liegt Ihnen am Herzen
  • Sie sind strukturiert, reflektiert, empathisch und entscheidungsfreudig
  • Netzwerkarbeit schätzen Sie als Unterstützung für Ihr berufliches Handeln

Wir bieten

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle
  • Ein lebendiges und positives Arbeitsklima in einem fürsorglichen Team
  • Hohe Qualitätsstandards, von denen Sie profitieren
  • Fachlichen Austausch im Team und regelmäßige Supervision sowie Förderung von Fort- und Weiterbildung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR und zusätzliche Sozialleistungen
  • Bei Einsatz des Privat PKWs Tankgutscheine

Der SkF ist von christlichen Werten getragen. Gleichzeitig schätzen wir die religiöse und kulturelle Vielfalt in unseren Teams.