Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Caritasverband für die Stadt Bonn e.V. ist der örtliche Wohlfahrtsverband der Katholischen Kirche. Mit mehr als 1.100 hauptamtlichen und zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeitenden bieten wir nach unserem Motto „Not sehen und handeln“ Unterstützung für Menschen in den Bereichen Kinder, Jugend und Familie, Integration und Rehabilitation sowie Leben und Wohnen in Alter und Krankheit. In unseren über 60 unterschiedlichen Einrichtungen und Diensten begleiten wir die Menschen je nach persönlicher Lebenssituation. Als Partner der Stadtgesellschaft fördern wir aktiv das soziale Miteinander und die gesellschaftliche Teilhabe für alle Menschen in der Bundesstadt Bonn. 

In dieser Stabsstellenfunktion verantworten Sie Angebote an der Schnittstelle zwischen Haupt- und Ehrenamt und in engem Kontakt mit den katholischen Gemeinden und Vereinen in Bonn. 

Für unseren Caritasverband suchen wir Sie ab Juni 2024 für unsere 

Stabsstelle Gemeindecaritas und Ehrenamt (m/w/d)

in Vollzeit (39 Stunden pro Woche) und unbefristet.

Ihre Aufgaben:

  • Maßgeblich das Thema „Ehrenamtliches Engagement“ im Verband unter strategischen und innovativen Aspekten gestalten
  • Als Anlaufstelle Interessierte am ehrenamtlichen Engagement beraten, schulen und unterstützen
  • Den Vorstand und die Leitungskräfte im Verband zu Aspekten des ehrenamtlichen Engagements beraten
  • Als Kontaktperson zu den katholischen Kirchengemeinden wirken sowie die Gemeindecaritas und deren Projekte unterstützen
  • Begleitung und Weiterentwicklung eigener Ehrenamtsinitiativen sowie der Engagements in „Balu und Du“ und in der „young caritas“ als bürgerschaftlichem Engagement junger Menschen
  • Kooperationen in sozialen Aufgaben zwischen Gemeinden und Verband initiieren und fördern
  • Die Weiterentwicklung ehrenamtlicher Konzepte und die Entwicklung zeitgemäßer Instrumente der Gemeindekommunikation

Ihr Profil:

  • Sie haben Freude und Erfahrungen im Bereich Ehrenamtliches Engagement
  • Sie verfügen über qualifizierte Fachkenntnisse und einschlägige Berufserfahrung
  • Sie sind erfahren in der Kommunikation und Moderation mit verschiedenen Diensten in  haupt- und ehrenamtlichen Teams, sowie in Projektarbeit
  • Sie interessieren sich für aktuelle sozial-, kirchen- und engagementpolitische Themen und verfügen über vertiefte Kenntnisse kirchlicher und verbandlicher Strukturen
  • Sie arbeiten gern in Netzwerken mit Freiwilligen und in Gruppen
  • Sie initiieren und begleiten gern Neues und Veränderungsprozesse für eine solidarische Stadtgesellschaft
  • Sie haben eine positive Einstellung zu den christlichen Grundsätzen unseres Verbandes

Unser Angebot:

  • eine sinnvolle und wertorientierte Tätigkeit in einem begeisterten Team
  • Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen
  • abwechslungsreiche und interessante Aufgaben in allen Handlungsfeldern
  • gute Kooperation mit engagierten Ehrenamtlichen in der ganzen Stadt
  • eine qualifizierte Einarbeitung und fachliche Begleitung
  • hohe Eigenverantwortung und Flexibilität bei der Ausübung Ihrer Aufgaben
  • tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld
  • betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • Angebot zum Bike-Leasing
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit einem Sportzuschuss
  • umfangreiche Angebote und Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • ein zertifiziert familienfreundliches Unternehmen (audit berufundfamilie)

Über Ihre Bewerbung im Bewerberportal bis zum 03.03.2024 freuen wir uns sehr. Sie erreichen dieses über den Button unten in der Anzeige. 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Frank Sevenig-Held unter Tel. 0228 / 108-0 gerne zur Verfügung.

Caritasverband für die Stadt Bonn e.V. 
Fritz-Tillmann-Str. 8-12
53113 Bonn