Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Caritasverband Rhein-Kreis Neuss e.V. und seine Tochtergesellschaft, die CaritasSeniorendienste Rhein-Kreis Neuss GmbH, ist Träger von sieben stationären Einrichtungen, drei Caritas Pflegestationen, der Caritas Palliativpflege im Rhein-Kreis Neuss, vier Tagespflegen, des Mahlzeitendienstes in Neuss/Kaarst sowie des Caritas Hausnotrufs. Insgesamt werden ca. 1.600 pflegebedürftige Menschen durch unsere Einrichtungen versorgt. Als ein großer Arbeitgeber im Rhein-Kreis Neuss bieten wir im Bereich Pflege derzeit ca. 800 Mitarbeitenden einen sicheren Arbeitsplatz.

Für unsere Tagespflegen "Alte Feuerwehr" in Kaarst-Büttgen sowie "Alte Mühle" in Meerbusch suchen wir ab sofort, unbefristet in Teilzeit (50%-75%), eine

Pflegefachkraft (m/w/d) in der Tagespflege

Ihre Aufgaben

  • Übernahme von Aufgaben der Pflegedienstleitung in deren Abwesenheit
  • Steuerung des Pflegeprozesses
  • Durchführung aller Maßnahmen der Grund- und Behandlungspflege
  • Anleitung und Überprüfung von Pflegehelfer/-innen
  • ganzheitlich-tagesstrukturierende Begleitung der Bewohner/-innen

Ihr Profil

  • Examen in Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege
  • Erfahrung in einer Tagespflege wünschenswert
  • hohe soziale Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Eigeninitiative und Engagement
  • wertschätzende Grundhaltung und Einfühlungsvermögen
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten einer katholischen Einrichtung

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team
  • eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • qualifizierte Einarbeitung und kollegiale Begleitung, v.a. für Berufs- und Wiedereinsteiger
  • mit Pflegehilfsmitteln optimal ausgestattete Arbeitsplätze
  • fördernde Feedback-Kultur mit regelmäßigen Mitarbeitergesprächen
  • gute Karrierechancen und Entwicklungsmöglichkeiten in einem großen Verband
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie unterstützende und gesundheitsfördernde Angebote wie Kinästhetik, Ergo-Coaching, Coaching und Supervision
  • attraktive Bezahlung nach Tarif (AVR) mit Zuschlägen für Arbeit an Sonn- und Feiertagen sowie einer tariflich vereinbarten Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Caritas-Flex-Konto: unser familienfreundliches Lebensarbeitszeitmodell für eine flexiblere Lebensphasenplanung

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Meier, stellv. Abteilungsleitung "Senioren und Pflege", unter der Telefonnummer 02131/ 889 115  gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich über unsere Karriereseite unter https://caritas.erzbistum-koeln.de/neuss-cv/caritas_als_arbeitgeber/stellenangebote/