Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

... sorge ich für Herzlichkeit und Selbstbestimmung in ihrem Alltag.

Um „Nah am Nächsten“ zu sein, setzen wir uns in vielen Bereichen der Altenpflege für die Bedürfnisse älterer Menschen ein. In unserer neuen Tagespflege in Ratingen mit 17 Plätzen kümmern sich examinierte Fachkräfte, Altenpfleger*nnen und Organisationstalente um die qualifizierte und liebevolle Betreuung unserer Gäste.

Wir suchen für die Tagespflege eine

Teilzeit
19,5 Stunden pro Woche
unbefristet - ab sofort
Caritas-Tagespflege St. Marien, Ratingen

Mitarbeiter*in im Sozialen Dienst (m/w/d)

Bei uns finden Sie…

  • Teamgeist mit netten Kolleginnen und Kollegen, die verlässlich und gerne mit Ihnen zusammenarbeiten.
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Umsetzungen.
  • Top Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes und zusätzlich Bezüge aus der Versorgungskasse (KSVK) zur Verbesserung der Rente.
  • Weiterentwicklung und Unterstützung in der täglichen Arbeit durch unsere eigenen und externen Fortbildungsangebote.
  • Work-Life-Balance in einem familienfreundlichen Verband mit einer 5 Tage-Woche.
  • Gemeinschaft bei Betriebsfesten, Exerzitien, spirituellen Angeboten, Ausflügen, Wandertreff u.v.m.
  • Tolle Extras für Sie wie Jobticket, Jobrad, Shoppingcard und -vorteile, Weihnachtsgeld.

Kommen Sie zu uns und…

  • stellen Sie sicher, dass unsere Gäste bestmöglich pädagogisch betreut werden und sich wohlfühlen.
  • motivieren und fördern Sie unsere Gäste bei der Gewinnung größerer Selbständigkeit aktiv mitzuwirken.
  • gestalten Sie durch Gemeinschaftsveranstaltungen das soziale Miteinander der Gäste.
  • entwickeln Sie mit den Kolleg*innen das Betreuungskonzept der Tagespflege regelmäßig weiter.
  • unterstützen Sie die Pflegekräfte insbesondere im Umgang mit dementiell veränderten Gästen.

Sie…

  • haben vorzugsweise eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Ergotherapeut*in oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert.
  • arbeiten gerne im Team und kooperieren mit den Kolleg*innen der weiteren Leistungsbereiche.
  • sind interessiert an der Betreuung von Gästen vor allem mit dem Krankheitsbild Demenz und der Kontaktpflege zu den Angehörigen.
  • zeigen Engagement und Kreativität bei der Umsetzung von Betreuungsangeboten und der Mitorganisation von Festen/Veranstaltungen.
  • identifizieren sich mit den christlichen Grundwerten unseres Verbandes.

Werden Sie Teil unseres Teams!

zur Onlinebewerbung! ⇨