Sie wollen nicht einfach nur einen Job machen, sondern etwas wirklich Sinnvolles tun?

Sie suchen einen qualifizierten Beruf mit Perspektive, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht.

Das Caritashaus St. Theresienheim befindet sich im südlichen Stadtteil Neuss-Weckhoven, in ruhiger Lage und dennoch in unmittelbarer Nähe zum Ortskern. Die Einrichtung verfügt über 105 Plätze und davon 2 Kurzzeitpflegeplätze.

Wir suchen zum 01.10.2018

Auszubildende (m/w) zum/zur examinierten Altenpfleger/in in Neuss

Ihr Profil

  • Ÿ(Fach-)Abitur,   Real-   oder   Hauptschulabschluss   nach   Klasse   10 oder Hauptschulabschluss     mit     erfolgreich     abgeschlossener     zweijähriger Berufsausbildung oder einjährige Ausbildung in der Altenhilfe- bzw. Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz
  • positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen alten Menschen
  • Interesse an betreuerischen und pflegerischen Aufgaben
  • wertschätzende Grundhaltung, Offenheit und Einfühlungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • körperliche und psychische Belastbarkeit
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten einer katholischen Einrichtung

Wir bieten

  • eine qualifizierte praktische Ausbildung in der stationären Pflege
  • individuelle, umfassende Begleitung und Unterstützung durch kompetente Praxisanleiter
  • enge Kooperation mit dem Fachseminar für Altenpflege, in dem Sie Ihre theoretische Ausbildung absolvieren
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach AVR (1. Ausbildungsjahr 1090,69 €, 2. Ausbildungsjahr 1152,07 €, 3. Ausbildungsjahr 1.253,38 €)
  • betriebliche Alterszusatzvorsorge
  • sehr gute berufliche Perspektiven nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Einrichtungsleitung, Frau Eva Szynaka, unter Tel.   02131/7183-0 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich über unsere Karriereseite unter https://caritas.erzbistum-koeln.de/neuss-cv/caritas_als_arbeitgeber/stellenangebote/