Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Der Caritasverband Düsseldorf e.V. stellt als katholischer Wohlfahrtsverband in Beratungsdiensten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie in Einrichtungen der häuslichen und stationären Betreuung und Pflege den Menschen in den Mittelpunkt seiner Aufgaben. Den Düsseldorfer Bürgern sind wir mit ca. 1.650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein zuverlässiger und kompetenter Partner. Unsere Einrichtungen und Dienste sind gemäß DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW zertifiziert.

Die Caritas Erziehungs- und Familienberatungsstellen bieten Beratung für Familien, Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an. Auch pädagogische Fachkräfte z.B. aus Kindertagesstätten, Familienzentren, Schulen und Offene Ganztagsschulen (OGS) können das Beratungsangebot nutzen. Unser Ziel in der Beratungsarbeit ist es Kinder, Eltern und Familien zu stärken.

Das Referat Soziale Dienste sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet bis zum 30.11.2025 im Rahmen einer Elternzeitvertretung einen

Psychologen (m/w/d)

in Teilzeit (31 Std. von derzeit 39 Std./Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Eltern und Familien bei Fragen zur Erziehung und Entwicklung ihrer Kinder
  • Beratung von Familien in Trennung bzw. Scheidung und Hochstrittigkeit
  • Angebote in Kooperationen mit Kindertageseinrichtungen, Familienzentren und Schulen
  • Fachkräfteberatung
  • Beratung in familiären Krisen
  • gerne Erfahrung mit Psychodrama-Elementen

Ihr Profil:

  • Studienabschluss als Psychologe (m/w/d) (Diplom oder Master)
  • beraterische/therapeutische Zusatzqualifikation
  • Erfahrung in der Erziehungsberatung
  • Erfahrung in Durchführung von Fort- und Weiterbildung und Projektmanagement
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Institutionen  

Was wir Ihnen bieten:

  • abwechslungsreiches und sinnstiftendes Aufgabenfeld in einem großen Sozialverband 
  • wertschätzendes Arbeitsklima in einem engagierten und kompetenten Team
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, u.a. durch interne und externe Fortbildungsangebote und Absprachen zum Einsatz nach Interessensgebieten
  • eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld inklusive vieler Möglichkeiten mitzugestalten
  • Einbindung in ein motiviertes Team
  • monatliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) plus Jahressonderzahlung, ggf. Kinderzulage i.H.v. 90€/Kind sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • 30 Urlaubstage und einen AZV-Tag
  • Inflationsausgleichsprämie für das Jahr 2024 i.H.v. 1.500€ bei Vollzeitbeschäftigung
  • Leasingfahrrad nach geltenden Voraussetzungen sowie andere attraktive Benefits
  • bezuschusstes Deutschland-Ticket zum Preis von 34,30€
  • eine Tätigkeit in einem Verband, der sich seiner ökologischen Verantwortung bewusst ist und mit der Teilnahme am Programm ÖKOPROFIT® den Fokus verstärkt auf nachhaltige Unternehmensführung richtet.

Menschen mit einer anerkannten Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen Aufgabe haben und sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren, warten wir gespannt auf Ihre Bewerbung!

Für telefonische Auskünfte vorab steht Ihnen Frau Härtel unter 0211 51629778 gern zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich direkt über die entsprechende Stellenausschreibung auf unserer Website www.caritas-duesseldorf.de.